Intel Core i5-9600K Prozessor 3,7 GHz Box 9 MB Smart Cache
  • Intel Core i5-9600K Prozessor 3,7 GHz Box 9 MB Smart Cache
  • Intel Core i5-9600K Prozessor 3,7 GHz Box 9 MB Smart Cache
  • Intel Core i5-9600K Prozessor 3,7 GHz Box 9 MB Smart Cache

Intel Core i5-9600K Prozessor 3,7 GHz Box 9 MB Smart Cache

279,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 1-2 Werktage

Intel Core i5-9600K, Intel® Core™ i5 der 9. Generation, 3,7 GHz, LGA 1151 (Socket H4), PC, 14 nm, i5-9600K

Menge
Lieferzeit 1-2 Werktage

Intel® Optane™ Speicher unterstützt
Intel® Optane™ Speicher ist eine revolutionäre neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher, der zwischen dem Systemspeicher und dem Datenspeicher angesiedelt ist, um die Leistung und Reaktionsgeschwindigkeit des Systems zu beschleunigen. In Kombination mit dem Intel® Rapid-Storage-Technik-Treiber verwaltet er nahtlos mehrere Speicherstufen, bei Bereitstellung eines virtuellen Laufwerks für das Betriebssystem. Dadurch wird sichergestellt, dass sich häufig verwendete Daten auf der schnellsten Speicherstufe befinden. Intel® Optane™ Speicher erfordert eine spezifische Hardware- und Softwarekonfiguration.

Intel® Turbo-Boost-Technik
Die Intel® Turbo-Boost-Technik erhöht dynamisch die Frequenz eines Prozessors nach Bedarf, indem die Temperatur- und Leistungsreserven ausgenutzt werden, um bei Bedarf mehr Geschwindigkeit und andernfalls mehr Energieeffizienz zu bieten.

Intel® vPro™ Plattformqualifizierung
Intel® vPro™-Technik ist eine Zusammenstellung von Sicherheits- und Verwaltbarkeitsfunktionen, die in den Prozessor integriert sind und vier kritische Bereiche in der IT-Sicherheit handhaben: 1) Bedrohungsverwaltung, darunter Schutz vor Rootkits, Viren und Malware, 2) Schutz von Identitäten und Website-Zugriffspunkten, 3) Schutz von vertraulichen persönlichen und geschäftlichen Daten, 4) Remote- und lokale Überwachung, Korrektur und Reparatur von PCs und Workstations.

Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x)
Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere „virtuelle“ Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel i5-9600K, Core. Prozessorfamilie: Intel® Core™ i5 der 9. Generation, Prozessor-Taktfrequenz: 3,7 GHz, Prozessorsockel: LGA 1151 (Socket H4). Speicherkanäle: Dual, Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 64 GB, Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM. On-Board Grafikadaptermodell: Intel® UHD Graphics 630, Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher: 64 GB, On-Board Grafikadapter Basisfrequenz: 350 MHz. Thermal Design Power (TDP): 95 W. PCI Express Konfigurationen: 1x16,1x8+2x4,2x8, Unterstützte Befehlssätze: AVX 2.0,SSE4.1,SSE4.2, Skalierbarkeit: 1S

833431
69 Artikel

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne
6
Prozessorsockel
LGA 1151 (Socket H4)
Komponente für
PC
Prozessor-Taktfrequenz
3,7 GHz
Prozessor Lithografie
14 nm
Box
Ja
Prozessor
i5-9600K
Prozessor-Threads
6
Systembus-Rate
8 GT/s
Prozessorbetriebsmodi
64-bit
Speicherkanäle
Dual
Eingebaute Grafikadapter
Ja
Separater Grafikadapter
Nein
On-Board Grafikadaptermodell
Intel® UHD Graphics 630
Dediziertes Grafikadaptermodell
Nicht verfügbar
Thermal Design Power (TDP)
95 W